Only Lyon - Tourism and Conventions

Emmeline M., Yelpeuse

Eine Nacht in Brotteaux

Emmeline M., Yelper*

Brotteaux, ein In-Viertel für schicke Lyoner, bietet alles, was man für einen gelungenen Abend braucht. Nächtlicher Ausflug mit Emmeline, junge dreißigjährige Wahllyonerin.

Warum gehen Sie gerne in Brotteaux aus?

Das Viertel bietet zahlreiche ausgezeichnete Adressen für einen schönen Abend, angefangen beim Aperitif bis in die frühen Morgenstunden. Außerdem ist es perfekt für all diejenigen, die in ihren dreißigern sind. Zudem mag ich das vornehme Ambiente sehr gerne. Hier wird stark auf ordentliche Kleidung geachtet! 

Welche Adressen können Sie für den Beginn des Abends empfehlen?

Für den Aperitif empfehle ich den Abend mit einem Glas Wein im Métronome, einem sehr geselligem Ort, zu beginnen oder im Amerigo, um Weine aus anderen Ländern zu probieren. Sie können auch die leckeren Cocktails im Café Juliette probieren, wo die Atmosphäre ausgelassen ist. Wenn Sie etwas essen möchten, empfehle ich Ihnen die ausgezeichneten japanischen Nudeln im Kuma Izakaya oder hier noch zwei Adressen mit französischer Küche, die ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis bieten: 126 oder Ludovic B.

Wo geht man im Viertel feiern?

Oft gehen die Leute hier ins Bistrot Club, ein sehr schöner Komplex, wo man den gesamten Abend verbringen kann mit Aperitif oder Abendessen, oder ins Boudoir, eine Disko die von allen Altersgruppen, von 18 bis 77, besucht wird. Studenten gehen oft in den Barrio Club , nachdem sie etwas im Plan B getrunken haben.

Hätten Sie einen letzten Ratschlag bezüglich des Viertels?

Für einen guten Abschluss des Wochenendes und um am Sonntagmorgen wieder auf die Beine zu kommen, gibt es nichts besseres als Austern und Weißwein in den Halles Paul Bocuse , die nicht sehr weit vom Viertel Brotteaux entfernt sind.

 

Ihre Lieblingsplätze in Lyon:

Wo isst man eine Andouillette und eine Quenelle?
Im Restaurant le Musée auf der Halbinsel, ein ausgezeichneter Bouchon.

Wo trifft man „echte“ Lyoner?
In der Cocktailbar le Fantôme de l’opéra im 1. Arrondissement, die bei Lyonern für ihre hervorragenden Themenabende bekannt ist.

Wo geht man feiern?
Im Viertel Brotteaux !

Wo kann man romantisch spazieren gehen?
Beim Besichtigen der Dächer von Fourvière bevor man ein Picknick im jardin des curiosités macht.

Wo kauft man Souvenirs der Stadt?
In der Boutique Kiosque in Lyon auf dem Place Bellecour.

* Entdecken Sie Tipps und gute Adressen von Lyon auf Yelp Lyon

leave a comment

leave a comment

All fields are compulsory

Booking

Powered by Logo pilgo

In diesem Artikel

Lyon City Card The essential pass you need to ensure you get the most out of your stay in Lyon !